Startseite GIP – Grundwasser-Ingenieurbau-Planung GmbH Stiftung zur Förderung der „Wiss. Schule Zunker-Busch-Luckner“ DGFZ e.V. – Dresdner Grundwasserforschungszentrum e.V. GFI – Grundwasserforschungsinstitut GmbH
 
Sie sind hier:Aktuelles / Stellenangebote>Stellenangebote

Stellenangebote im Grundwasser-Zentrum Dresden

Wissenschaftliches und technisches Personal

Stellenausschreibung

Das Dresdner Grundwasserforschungszentrum e.V. (DGFZ) schreibt zum frühestmöglichen Beginn, projektbedingt befristet bis zum 30.06.2021, folgende Stelle aus:

 

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in

 

Das Dresdner Grundwasserforschungszentrum widmet sich als gemeinnützige Forschungseinrichtung aktuellen Forschungsaufgaben zur Grundwasserbewirtschaftung, –modellierung und –sanierung. Darüber hinaus erstellt das DGFZ Gutachten und Expertisen insbesondere zur bergbaulichen Wasserwirtschaft, Gewässersanierung und Hydrogeologie. Die Grundwassermodellierung (Strömung und Beschaffenheit) ist ein weiteres Arbeitsfeld des DGFZ.

Im Rahmen eines interdisziplinär angelegten DBU-Forschungsprojektes zu Nitratminderung im Grundwasser auf agrarisch genutzten Flächen zwischen Agroforst-Strukturen soll der Einfluss von Laubkomposten auf den Stickstoffeintrag in das Grundwasser untersucht werden.

Die Aufgaben umfassen die Konzipierung und Betreuung eines Messfeldes sowie die Auswertung der Messergebnisse sowie Modellierung der Stoffflüsse. Ziel der Arbeiten ist die Erarbeitung eines Stoffflussmodells des Stickstoffs auf agrarischen Strukturen unter den erarbeiteten Bewirtschaftungs-Szenarien.

Die Arbeiten sind eingebunden in das DBU-Verbundvorhaben „Innovative Komposte in Agroforstsystemen als kombinierte Landnutzungsmaßnahme zur Vermeidung von Stickstoffausträgen „InnoKompAgt"".

Darüber hinaus bietet diese Stelle die Mitarbeit in einem EU-Projekt sowie Wirtschafts-Projekten insbesondere zur Aufbereitung von Bergbauabwässern.

 

Voraussetzungen sind ein überdurchschnittlich gut abgeschlossenes Studium (Master, Diplom) an einer Universität oder vergleichbaren Hochschule in Geowissenschaften mit Schwerpunkt Geochemie oder Hydrogeologie, Geoökologie, Wasserwirtschaft mit Schwerpunkt Grundwasser oder in einem interdisziplinären umweltwissenschaftlichen Studiengang mit den Schwerpunkten der Gewässerökologie / Gewässerchemie.

 

Erforderliche fachliche Voraussetzungen sind:

- Hydrochemisches Prozessverständnis,

- Erfahrungen in der Grundwasserströmungs- und Stofftransportmodellierung

 

Von Vorteil sind weiterhin:

- Erfahrungen in einfachen Labortätigkeiten,

- Kenntnisse im Bereich GIS (QGIS oder ArcGIS),

- fließende Deutsch- und Englischkenntnisse.

 

Weitere Voraussetzungen sind:

- Bereitschaft zur arbeitsgruppenübergreifenden und interdisziplinären Zusammenarbeit insbesondere im Verbundprojekt InnoKompAgt,

- Bereitschaft zu Feldeinsätzen und Auslandsdienstreisen

 

Die Stelle wird projektbedingt zunächst mit einem Stellenanteil 0,75 angesetzt; Dies Stelle bietet die Möglichkeit zur Promotion.

 

Ihre vollständige Bewerbung, mindestens mit Lebenslauf und Zeugnissen senden Sie bitte bis einschl. 29.03.2018 per Post oder per Email an:

 

Dresdner Grundwasserforschungszentrum e.V.

Dr. Thomas Sommer

Meraner Straße 10

01217 Dresden

 

Email: tsommer@dgfz.de

Tel.-Nr. für Rückfragen: (0351) 4050665

--------------------------------------------------------------------------------

Studentische Hilfskräfte

Wir beschäftigen Studenten als wissenschaftliche Hilfskräfte und Praktikanten. Dabei sind wir an langfristig zur Verfügung stehenden Studierenden der TU Dresden und der TU Bergakademie Freiberg interessiert.
Anfragen per e-mail werden hausintern ausgehängt und bei Bedarf beantwortet.
Anfragen an


Dr. rer. nat. Felix Bilek
Tel.: 0351-40 50 674

--------------------------------------------------------------------------------

Praktikum im Bereich Marketing und Kommunikation beim Dresdner Grundwasserforschungszentrum e.V.

Das  in Dresden ansässige, gemeinnützige Dresdner Grundwasserforschungszentrum e.V. hat sich der Erhaltung und Verbesserung unserer Grundwasserressourcen verschrieben. Wir sind ein junges, dynamisches Team mit ca. 20 Mitarbeitern aus dem naturwissenschaftlichen und Ingenieur-Bereich.

Zur Unterstützung unserer Öffentlichkeitsarbeit suchen wir baldmöglichst einen Studenten (w/m) für ein/e

 

Praktikum oder Abschlussarbeit im Marketing

 

Ihre Aufgaben

  • Analyse der bestehenden Öffentlichkeitsarbeit
  • Entwicklung eines Marketing-Konzepts in Zusammenarbeit mit der Arbeitsgruppe Weiterbildung/Öffentlichkeitsarbeit und der Geschäftsführung
  • Identifizierung von neuen Ansätzen in der Öffentlichkeitsarbeit inklusive Umsetzungsvorschlägen
  • Unterstützung der Arbeitsgruppe Weiterbildung/Öffentlichkeitsarbeit im Bereich Kommunikation sowie in allen Belangen des Tagesgeschäfts
  • Verfassen von Publikationen z.B. Blog-Einträge, Pressetexte und Broschüren (auch in Englisch)
  • Redaktionelle Pflege von Website-Inhalten
  • Mitwirkung bei der Entwicklung und Gestaltung von Werbemitteln (Poster, Anzeigen, Image-Film)
  • Mithilfe bei der Organisation von Veranstaltungen und Messeauftritten

 

Ihr Profil

  • Laufendes Studium mit einer Spezialisierung auf die Bereiche Marketing oder Kommunikation
  • Internetaffinität und ggfs. erste Erfahrung im Bereich Online-Marketing
  • Ausgeprägte Kommunikationsstärke
  • Erste redaktionelle Erfahrungen bei on- oder offline Medien wünschenswert
  • Kenntnisse in HTML und CSS sowie Adobe Creative Suite von Vorteil
  • Kommunikations- und Präsentationsstärke
  • Selbständige Arbeitsweise
  • Gute Englischkenntnisse

 

Eine Ausführliche Vorstellung zu unserem Haus finden Sie unter  www.gwz-dresden.de.

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, aktuelle Notenübersicht und ggf. Aufgabenbeschreibung bisheriger Marketing-Projekte) unter Angabe Ihres frühestmöglichen Einsatzbeginns  an mhache(at)dgfz.de.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) per Post oder E-Mail an:

 

 

DGFZ e.V.

z.H. Frau M. Hache

Meraner Str. 10

01217 Dresden

 

Telefon: +49 0351 / 4050676

Telefax: +49 0351 / 4050679

 

E-Mail: mhache(at)dgfz.de

Internet: www.dgfz.de

 

Download der Ausschreibung

FÖJ - Freiwilliges Ökologisches Jahr

Das DGFZ e.V. ist Einsatzstelle für das Freiwilliges ökologische Jahr (FÖJ) unter der Trägerschaft der PARITÄTISCHEN Freiwilligendienste Sachsen gGmbH.


Interessierte Jugendliche können bei uns ihr FÖJ absolvieren. Abiturienten mit naturwissenschaftlichem Interesse können in die Bereiche Hydrologie, Wasserwirtschaft, Bodenschutz hineinschnuppern und ggf. bei einem späterem relevanten Studium als studentische Hilfskräft weiter tätig sein. Jugendliche mit einer wirtschaftlichen Berufsausbildung können im Veranstaltungsmanagment, der Verwaltung und der Öffentlichkeitsarbeit eingesetzt werden.

Mehr Informationen unter FÖJ und bei Frau Hache, Tel. 0351-4050668